Termine

Keine Termine mehr verpassen?

Dann abonnieren Sie doch den Newsletter des Autors.

 

Lesung „Aschespur“

Montag, 22. November 2021, 19.30 Uhr

Achtung:
Wird ins Frühjahr 2022 verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit, Termin folgt.

Michael Kibler liest aus seinem neuen Buch „Aschespur“.

 

Ort, Veranstalter & Buchung:

Lang´s Gusto Suppenbar

Töpferstraße 2

63322 Rödermark

Telefon: 06074. 919 67 84

E-Mail: info@langsgusto.de

 

Einlass: 18.30 Uhr.

 


Lesung „Aschespur“

Dienstag, 23. November 2021, 19.30 Uhr

Achtung:
Wird ins Frühjahr 2022 verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit, Termin folgt.

Michael Kibler liest aus seinem neuen Buch „Aschespur“.

 

Ort, Veranstalter & Buchung:

Lang´s Gusto Suppenbar

Töpferstraße 2

63322 Rödermark

Telefon: 06074. 919 67 84

E-Mail: info@langsgusto.de

 

Einlass: 18.30 Uhr.

 


Lesung „Aschespur“

Donnerstag, 25. November 2021, 19.30 Uhr

Michael Kibler liest aus seinem neuen Buch „Aschespur“.

 

Ort:

Südhessisches Handwerksmuseum

Holzgasse 7

64380 Roßdorf

Karten:

Schmökerstube

Wilhelm-Leuschner-Str. 11

Roßdorf

Telefon: 06154. 8018714

sowie an der Abendkasse

 

Achtung:
Es gilt die 2G-Regel für Corona. Besucher müssen geimpft oder genesen sein.

 


Lesung „Aschespur“

Samstag, 27. November 2021, 19 Uhr

Michael Kibler liest aus seinem neuen Buch „Aschespur“.

 

Ort:

Kulturraum an der Altrheinhalle

Insel-Kühkopf-Straße 1

64589 Stockstadt am Rhein

Veranstalter & Karten:

Gemeinde Stockstadt am Rhein
Kulturamt

Telefon: 06158.829-21 /-18

E-Mail: c.mueller-kaffke@stockstadt.de

 

Achtung:
Es gilt die 2G-Regel für Corona. Besucher müssen geimpft oder genesen sein.

 


Lesung „Aschespur“

Donnerstag, 2. Dezember 2021, 20.15 Uhr

Michael Kibler liest aus seinem neuen Buch „Aschspur“.

 

Ort:

Thalia Darmstadt

Schuchardstraße 8

64283 Darmstadt

 

Veranstalter und Buchung:

Thalia Universitätsbuchhandlung GmbH

Schuchardstraße 8

64283 Darmstadt

Telefon: 06151. 91 85 00

 


Kiber singt und liest auf dem Krimitag

Mittwoch, 8. Dezember 2021, 19.30 Uhr

Der 8. Dezember ist der Todestag von Friedrich Glauser (1896-1938), Namenspatron der renommiertesten deutschsprachigen Krimipreise, die jedes Jahr vom SYNDIKAT, dem Verein für deutschsprachige Kriminalliteratur, vergeben werden. Ihm zu Ehren veranstaltet das SYNDIKAT alljährlich den KRIMITAG, bei dem Lesungen, Diskussionen und Veranstaltungen aller Art von und mit deutschsprachigen Krimi-Autorinnen und Krimi-Autoren für einen guten Zweck stattfinden.

Im ostfriesischen Leer singt und liest Michael Kibler aus seinen Krimis – mehr zum Programm findet man hier. Und Heike und Peter Gerdes vertreten als mörderisches Ehepaar den Mordwesten mit kriminellen Gemeinheiten und gesprochenen Verbrechen.

 

Ort, Veranstalter & Karten:

Tatort Taraxacum

Rathausstraße 23

26789 Leer

Telefon: 0491. 912 262 86

E-Mail: buchhandlung@tatort-taraxacum.de

Internet: Tatort Taraxacum

 


Lesung „Aschespur“

Donnerstag, 9. Dezember 2021, 20 Uhr

Michael Kibler liest aus seinem aktuellen Buch „Aschespur“.

 

Ort:

Pfälzer Schloss

Pfälzer Gasse 16

64823 Groß-Umstadt

Karten:

Stadt Groß-Umstadt

Telefon: 06078. 781 264

E-Mail: a.borchert@gross-umstadt.de

 


Lesung „Aschespur“

Dienstag, 14. Dezember 2021, 19.30 Uhr

Michael Kibler liest aus seinem aktuellen Buch „Aschespur“.

 

Ort & Veranstalter:

Saalbaukino Pfungstadt

Lindenstraße 71

64319 Pfungstadt

Telefon: 06157. 77 79

E-Mail: info@kino-pfungstadt.de

Kartenverkauf:

Melibokus Buchhandlung

Eberstädter Straße 77

64319 Pfungstadt

Telefon: 06157. 803 91 77

E-Mail: post@melibokus-buchhandlung.de

 


Lesung „Aschespur“

Freitah, 17. Dezember 2021, 19.30 Uhr

Michael Kibler liest aus seinem aktuellen Buch „Aschespur“.

 

Ort & Veranstalter:

Grüner Baum

Hauptstraße 110

63110 Rodgau

Telefon: 0163. 568 67 56

 

Achtung:
Es gilt die 2G-Regel für Corona. Besucher müssen geimpft oder genesen sein.

 


2022


Lesung „Aschespur“

Mittwoch, 5. Januar 2022, 19.30 Uhr

Michael Kibler liest aus seinem aktuellen Buch „Aschespur“.

 

Ort, Veranstalter & Buchung:

Buchhandlung „Bücherinsel“

Markt 7

64807 Dieburg

Telefon: 06071. 51 07

E-Mail: info@buecherinsel.net

Internet: buecherinsel.net