News

 


Was gibt’s Neues von und über Michael Kibler?
Das finden Sie hier oder auf der Facebook-Seite des Schriftstellers:

 

3 Wochenvor
Eva-Maria

Heute im Darmstädter Echo, ab Montag im Buchhandel :-) Und ich durfte mitschreiben. Nicht am Artikel. Am Buch! 👍

1 Monatvor
Hauptsache Kultur vom 10.10.2019

Hohoho!!! Heute bei "Hautpsache Kultur" im HR ein Bericht über den neuen Roman "Zornesglut". Ab Minute 13:54 Danke an alle, die mitgemacht haben. Das Vis à vis zum Beispiel - merci! (ab 17:11 :-) ) ... Sehen Sie mehr

Themen der Sendung: Grünes Erwachen 2.0 - Wie können Nachhaltigkeit und sozial faires Arbeiten gelingen? | Kunst und Klima - Geht das zusammen? | "Zornesglut" — Mörderisches Hessen 4 | Das 50. ... Sehen Sie mehr

1 Monatvor

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus ... heute beim Fotografen Stanislav Chomicki gewesen. Der einen Super-Job gemacht hat! Finde ich.

1 Monatvor
Fotos von Michael Kiblers Beitrag

Wow!! Der Hessische Rundfunk bringt einen Beitrag zu meinem neuen Buch „Zornesglut“! Heute Drehtag. Mit viel Zeitunglesen und Filmblut auf meinem Kollegen Eric Barnert, der dankenswerterweise die ... Sehen Sie mehr

2 Monatenvor

Im November kommt es raus, das neue Buch „Zornesglut“. Und schon holt einen die Realität ein: Einige wichtige Szenen spielen im Steinbruch-Theater in Mühltal. Und nun? Soll das Steinbruch ... Sehen Sie mehr

2 Monatenvor

Das Kriminalmuseum im Frankfurter Polizeipräsidium. Zusammen mit netten Kolleginnen und Kollegen aus der Region, Maren Franz, Franziska Franz und anderen. Ein toller Abend!

2 Monatenvor

Freitag Nachmittag. Muckibude. Darmstadt. Klar. Und wen trifft man da? Seinen werten Kollegen Markus Stromiedel aus Kölle auf der Durchreise. Btw: Alle Kiblers gelesen? Markus schreibt auch echt ... Sehen Sie mehr

4 Monatenvor
Michael

Ortsbegehung im Hessischen Landesmuseum. Denn am 23. Oktober gibt es dort eine Lesung.

6 Monatenvor

... nein, keine neue Statue auf der Rosenhöhe in Darmstadt. Vielmehr München. Statue im Garten meines Verlagshauses #Piper. Nett, oder?

10 Monatenvor

Das neue Jahr beginnt mit der Beantwortung von Lesermails. Heute Morgen im Postkasten: Drei von Dreien fragen nach der potentiellen Verfilmung meiner Bücher. Im vergangenen Jahr waren es so um die ... Sehen Sie mehr